Gemüse-Putengeschnetzeltes mit Nudeln, 4 Portionen

Für die Nudeln brauchst du:Pfannengericht

ca. 350 g ungekochte Vollkornnudeln
2 l Wasser
1 TL (5 g) Jodsalz

Für das Geschnetzelte brauchst du:

1 Zwiebel
4 Möhren
3 Tassen Tiefgekühlte Erbsen
3–4 kl. Putenschnitzel
2 EL Rapsöl
Jodsalz, Pfeffer
1 Tasse Wasser
½ Tasse Milch (1,5% Fett)
½ Tasse Sahne
2 TL Petersilie (frisch oder tiefgekühlt)
2 TL Sojasoße oder Worcestersoße

Und so wird’s gemacht, Schritt für Schritt:

1. Bereite zuerst das Gemüse vor. Putze, wasche und schäle die Möhren. Schneide sie in dünne Scheiben. Putze die Zwiebel und schneide sie in Würfel. Stelle das kleingeschnittene Gemüse auf einem Teller beiseite.

2. Nun fülle die 2 l Wasser für die Nudeln in den Kochtopf und bringe es bei starker Hitze im geschlossenen Topf zum Kochen.

3. Jetzt hast du Zeit, um die Putenschnitzel in Streifen oder Stücke zu schneiden.

4. Erhitze das Öl in der Pfanne und brate das Fleisch kräftig an. Benutze zum Wenden den Pfannenwender. Würze das Fleisch mit je 2–3 Prisen Jodsalz und Pfeffer. Nimm das angebratene Fleisch aus der Pfanne und stelle es auf einem Teller beiseite.

5. Nun dünste die Zwiebeln, die Möhren und die Erbsen im verbliebenen Bratfett an. Lösche das Gemüse mit dem Wasser ab und lasse es 10 Minuten zugedeckt leicht köcheln.

6. Wenn das Nudelwasser kocht, gib die Nudeln und das Jodsalz hinein. Auf der Nudelpackung findest du eine Kochanleitung und die Garzeit der Nudeln. Stelle dir einen Küchenwecker. Du kannst Nudeln auch bei schwacher Hitze und aufliegendem Topfdeckel kochen. Öffne dann den Deckel ab und zu und rühre die Nudeln um. So kocht nichts über und die Nudeln kleben nicht aneinander.

7. Ist die Garzeit der Nudeln um, stellst du einen Durchschlag ins Spülbecken und schüttest die Nudeln zusammen mit dem Kochwasser hinein.

8. Das angebratene Fleisch kommt nun zurück in die Pfanne zu dem Gemüse. Gib auch Milch, Sahne und Petersilie dazu.

9. Erhitze das Geschnetzelte und schmecke es mit Soja- oder Worcestersoße ab. Habt ihr diese Soßen nicht zu Hause, nimm 1 TL gekörnte Gemüsebrühe. 

Dieses Rezept und viele weitere leckere Rezepte finden sich im optiMIX Kochbuch für Kinder.